Sie sind hier: Nachlass

Besteht ein Sicherungsbedürfnis für den Nachlass und sind die Erben nicht bekannt, wird vom Nachlassgericht ein Nachlasspfleger bestellt.
Er verwaltet und sichert den Nachlass für die unbekannten Erben und hat diese auch regelmäßig zu ermitteln.
Der Nachlasspfleger bedarf einer umfassenden, teilweise aber auch sehr spezifischen Qualifikation und ständiger Weiterbildung.

Vorstellung als Nachlasspfleger:

Michael Kramer
Immobilienwirt (Dipl. VWA Freiburg)
Öffentlich bestellter und vereidigter Versteigerer für Immobilien
Mitglied im Bundesverband deutscher Auktionatoren e.V.
Mitglied im BDN - Bund Deutscher Nachlasspfleger
Vermögensschadenhaftpflicht

Qualifikation:

Leistungsangebot

facebook Google twitter_en
IMVE - Freie Immobilienversteigerungen - Insolvenzdienstleistungen - Nachlasspflege
© 2017 - Alle Rechte vorbehalten